Unser gesamtkonzept

Die Gesundheitsakademie versteht sich als Fortbildungs-, Forschungs- und Bildungseinrichtung im Themenbereich der Gesundheit.

 

Die Gesundheitsakademie Nord sieht ihre Aufgaben in der Entwicklung und Durchführung von professionellen Angeboten zur Förderung der Gesundheitskompetenz.

 

Aktuell gibt es zwei zentrale Strategien, die Gesundheit der Menschen zu verbessern. Der eine Weg orientiert sich an den Stärken der Menschen und fragt danach, wie Wohlbefinden entstehen kann, der zweite Weg führt über das Erkennen von Risiken und die Vermeidung von Erkrankungen. Eine Zusammenführung beider Strategien gelingt über die Förderung der psychischen Widerstandsfähigkeit, um die Ressourcen der Menschen zu stärken und die Gesundheitskompetenz auszubauen.

Vorstand

2. Vorsitzender:

Prof. Dr. Josef Aldenhoff


Kassenwart:

Jan Osterloh

Rechtsanwalt und Steuerberater

Beisitz:

Prof. Dr. Uwe Sielert

» weitere Informationen


Mitglieder

» Peter Röhling

» Silvia Zapke

» Nicole Ziercke

» Gaby Hauberg

» Katrin Jacobs

» Hinnerk Frahm

Mitarbeiter*innen

Sina Rade 

Pädagogin, M.A.

Referentin für Gesundheitsförderung